Diazepam rezeptfrei

5.00 out of 5
2 (Bewertungen)

169763

Diazepam wirkt beruhigend, angstlösend, krampflösend und muskelentspannend.
Wirkstoffgruppe: Benzodiazepine
Handelsnamen: Valium, Stesolid, Paceum, Gewacalm u. a.
PZN: 2078880
ATC-Code: N05BA01

Available Options:

Diazepam rezeptfrei kaufen

Inhalt

  1. Indikationen
  2. Diazepam rezeptfrei bestellen leicht gemacht
  3. Wirkung
  4. Sicherheitsmaßnahmen
  5. Sucht
  6. Diazepam absetzen
  7. Schwangerschaft und Stillen
  8. Überdosierung
  9. Wechselwirkungen
  10. Nebenwirkungen
  11. Einschränkungen der Anwendung
  12. Kontraindikationen
  13. Diazepam rezeptfrei legal kaufen

Indikationen für die Anwendung von Diazepam

Diazepam Formel

  1. Diazepam findet Anwendung als ein sedatives, anxiolytisches und erschläferndes Arzneimittel.
  2. Neurologie und Psychiatrie. Alle Arten der generalisierten Angststörungen, inkl. der Neurosen, Psychopathien, der pseudoneurotischen und pseudopsychopathischen Zustände, die durch Unruhe, Angst, Überreizbarkeit, emotionale Spannung begleitet sind; Angstsyndrom bei endogenen psychischen Erkrankungen, inkl. bei Schizophrenie (das Hilfsmittel im Rahmen der Komplextherapie), bei den organischen Schädigungen des Gehirns, inkl. bei den zerebrovaskulären Krankheiten (im Rahmen der kombinierten Therapie als das zusätzliche Arzneimittel); der senesto-hypochondrischen, obsessiven und phobischen Störungen, paranoisch-halluzinatorischen Zustände, der somato-vegetativen Störungen, des Bewegungsdrangs verschiedener Ätiologie in Neurologie und Psychiatrie; des Kopfschmerzes der Spannung; der Schlafstörungen; des Wirbelsäulensyndroms; des Abstinenzsyndroms (Alkohol-, Drogensucht). In der pädiatrischen Praktik: die neurotischen und pseudoneurotischen Zustände, die durch die emotionale Spannung, Unruhe, den Angst, die Überreizbarkeit, den Kopfschmerz, die Schlafstörungen, Nachtenurese, die Störungen der Stimmung und des Benehmens und andere, begleitet sind.
  3. Kardiologie. Die Stenokardie, der Myokardinfarkt, die arterielle Hypertonie und andere.
  4. Anästhesiologie und Chirurgie. Die Vorbehandlung kurz vor und sofort vor den Operativeingriffen und endoskopischen Prozeduren, die Initialnarkose, als die Komponente der Kombinationsnarkose (bei der Ataranalgesie in Kombination mit Analgetika).
  5. Geburtshilfe und Gynäkologie. Die Eklampsie, die Erleichterung der Geburtsarbeit (für die parenterale Eingabe), die Frühgeburt, die vorzeitige Plazentalösung (für die parenterale Eingabe); Wechseljahren und menstruellen psychosomatischen Störungen.
  6. Die dermatologische Praxis. Das Ekzem und andere Erkrankungen, die mit Juckreiz, Ärgerlichkeit (die kombinierte Therapie) begleitet sind.
  7. Als das Antikonvulsivmittel.
  8. Epilepsie (das Hilfsmittel im Rahmen der kombinierten Therapie), das Status epilepticus oder die schweren nochmaligen epileptischen Anfälle (für die parenterale Eingabe, das Hilfsmittel); der Tetanus.
  9. Als ein Muskelrelaxans.
  10. Krampfzustände der Zentralgenese, die mit der Beschädigung des Gehirns und Rückenmarks (Cerebralparese, Athetose) verbunden sind; der Skelettmuskel-Krampf bei der lokalen Verletzung (das Hilfsmittel); die Krampfzustände bei anderen Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates – Muskelentzündung, Bursitis, Arthritis, rheumatische Spondylitis, zunehmende chronische Polyarthritis; Arthrose, welche durch die Spannung der Skelettmuskeln begleitet ist.

    Diazepam rezeptfrei bestellen leicht gemacht

    Diazepam Bewertung von AnwendernUnser Bestellprozess ist wirklich einfach mit minimaler Kassenseite, die Oma-freundlich ist. Sie können innerhalb von 3 Minuten Diazepam rezeptfrei kaufen. Ebenso einfach und schnell ist der gesamte Prozess. Die manuelle Zahlungsprüfung für Paypal und Kreditkarten kann zu einer gewissen Verzögerung führen.

    1. Geben Sie Ihre Bestellung auf unserer Website auf, indem Sie Diazepam in den Warenkorb legen und ein einfaches Checkout-Formular mit Auswahl der Zahlungsmethode ausfüllen.
    2. Eine Rechnung wird generiert, sobald Sie den Checkout abgeschlossen haben, bezahlen Sie diese Rechnung mit der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode.
    3. Das war’s, Sie müssen keinen weiteren Schritt tun, außer darauf zu warten, dass Ihr Paket an Ihre Haustür geliefert wird.

    Tipp: Wir empfehlen Ihnen, mit Bitcoins zu bezahlen, um eine schnelle und sofortige Bestellabwicklung zu gewährleisten. Bitcoin-Zahlungen sind nicht nur schnell, sondern auch sicher und privat, da keine dritte Partei an der Transaktion beteiligt ist.

    Merken Sie sich bitte, dass es in sehr seltenen Fällen vorkommen kann, dass wir Ihre Bestellung per Telefonanruf oder E-Mail bestätigen, bevor wir sie bearbeiten. Gelegentlich müssen wir Rechnungen manuell versenden, wenn Sie PayPal oder Kredit-/Debitkarten als Zahlungsmethode wählen, was zu einigen Stunden Verzögerung führen kann.

    Diazepam Wirkung

    Diazepam Wirkung
    Wirkung von Diazepam

    Die pharmakologische Wirkung ist antikonvulsiv, anxiolytisch, muskelrelaxierend, zentral, einschläfernd, sedativ. Das Arzneimittel Diazepam befindet sich mit den spezifischen Bensodiazepin-Rezeptoren in der Wechselwirkung, die in den postsynaptischen GABAA-Rezeptor-Komplex im limbischen System des Gehirns, Thalamus, Hypothalamus, in der aufsteigenden aktivierenden Netzsubstanz des Hirnstamms und den Schaltneuronen der Seitenhörner des Gehirns, liegen.

    Die anxiolytische Aktivität zeigt sich durch die Fähigkeit für die Hemmung der inneren Unruhe, Angst, Sorge, Spannung. Es hat eine anxiolytische und amnestische (überwiegend bei der parenteralen Anwendung) Wirkung.

    Bei der Heilbehandlung der Schlafstörungen ist die Anwendung von Diazepam rezeptfrei als Schlafmittel in solchen Fällen sinnvoll, wenn es erwünscht ist, gleichzeitig eine anxiolytische Wirkung während des ganzen Tages zu bekommen.

    Die zentral-muskelrelaxierende Wirkung ist mit der Hemmung der polysynaptischen spinalen Reflexe verbunden.

    Diazepam (Valium) hat einen deutlichen antikonvulsiven Effekt, und ist bei Epilepsie für die Heilbehandlung der konvulsiven Paroxysmen, psychischen Äquivalente, für die Kupierung des Status epilepticus angewendet.

    Bei dem akuten Alkoholentzug erleichtert es solche Symptome wie die Erregung, nervliche Anspannung, Sorge, Unruhe, den Tremor und auch vermindert die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung oder die Zeichen des entstandenen akuten Deliriums, inkl. Halluzinationen.

    Der sedative Effekt entsteht in einigen Minuten nach der intravenösen Eingabe und in 30-40 Minuten nach der intramuskulären Eingabe. Nach der Beseitigung der akuten Erscheinungen der Krankheit wird Diazepam zur oralen Anwendung verschrieben.

    Es wird in der Anästhesiepraxis für die Verminderung der Angst, Sorge, Spannung und Senkung der akuten Stressreaktion in der Voroperationsperiode und bei den schweren, inkl. diagnostischen, Eingriffe in der Therapie und Chirurgie angewendet.

    Diazepam rezeptfrei bewirkt die Erhöhung der Effektivität der Initialnarkose (die Vorbehandlung mit der Anwendung von Diazepam kann die Dosis von Fentanyl vermindern, welche dafür nötig ist, um den Effekt bei der Initialnarkose zu rufen, und die Zeit bis dem Ausschalten des Bewusstseins mit der Hilfe der Induktionsdosen verkürzen).

    Diazepam (Valium) vergrößert die Schmerzschwelle, übt eine antiarrhythmische Wirkung aus, senkt den Blutdruck (bei der schnellen intravenösen Eingabe). Es vermindert die nächtliche Magensaftsekretion. Dieses Arzneimittel hat die Fähigkeit, den Abfluss des Kammerwassers zu erschweren oder seine Sekretion zu vergrößern und damit den Augendruck zu erhöhen.

    Nach der oralen Einnahme wird es schnell und gut (etwa 75% der Dosis) aus dem Verdauungstrakt angesaugt. Es wird nach der intramuskulären Eingabe völlig eingezogen aber langsamer als bei der oralen Einnahme (die Geschwindigkeit der Aufnahme hängt von der Injektionsstelle ab, die größte – bei der Eingabe in den Deltamuskel). Die Lösung von Diazepam wird bei der rektalen Eingabe schnell eingesogen.

    Cmax im Blut wird in 0,5 – 2 Std. (bei der oralen Einnahme), 0,5 – 1,5 Std. (bei der intramuskulären Eingabe) erreicht. Die Gleichgewichtskonzentration im Blut wird in 5 Tagen – 2 Wochen bei der täglichen Einnahme erreicht.

    Bei der nochmaligen Anwendung beobachtet man die Kumulation von Diazepam und seinen aktiven Mataboliten im Blutplasma.

    Hier können Sie Diazepam rezeptfrei kaufen. Diazepam ist der Freiname des Medikaments Valium, das zur Behandlung von Angstzuständen, Depressionen, Schlafstörungen, Krampfanfällen und Alkoholentzug eingesetzt wird.

    Sicherheitsmaßnahmen

    Es ist nicht empfehlenswert, die Monotherapie mit Benzodiazepinen bei der Kombination von Sorge mit Depression (Suizidversuche sind möglich) durchzuführen. Man soll das Arzneimittel Diazepam den Patienten mit den Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen wegen der Möglichkeit der Entwicklung von paradoxen Reaktionen, inkl. des aggressiven Verhaltens, mit Vorsicht verschreiben.

    Die paradoxen Reaktionen sind bei den Kindern und älteren Patienten öfter beobachtbar. Man soll Diazepam bei der Entstehung der paradoxen Reaktionen absetzen.

    Der Alkoholgenuss während der Heilbehandlung von Diazepam unzulässig.

    Fahrer und Personen, deren Tätigkeit eine schnelle psychische und physische Reaktion erfordert und auch mit dem erhöhten Konzentrationsvermögen verbunden ist, sollen das Arzneimittel Diazepam während der Arbeit nicht anwenden.

    Die Anwendung von Diazepam bei Kindern unter 14 Jahren ist nur in den genau begründeten Fällen zulässig; die Behandlungsdauer soll minimal sein.

    Diazepam Sucht

    Bei der Einnahme von Diazepam (sogar in den therapeutischen Dosen) sind die Entwicklung der Gewöhnung, die Bildung der psychischen und körperlichen Abhängigkeit möglich. Das Risiko der Entstehung der Abhängigkeit erhöht sich bei der Anwendung von großen Dosen und mit der Verlängerung der Einnahmedauer, oder auch bei den Patienten mit Arznei- und Alkoholabhängigkeit in der Anamnese.

    Diazepam absetzen

    Das Absetzen von Diazepam soll man schrittweise, durch die Verminderung der Dosis durchführen, um das Risiko der Entzugserscheinung und des Rebound-Effekts zu vermindern. Beim plötzlichen Absetzen oder nach einer dauerhaften Einnahme oder nach der Einnahme der großen Dosen entsteht das Entzugssyndrom (Kopf- und Muskelschmerzen, Sorge, Unruhe, Verwirrtheit, Tremor, Krämpfe), in den schweren Fällen – Persönlichkeitsentfremdung, Halluzinationen, epileptische Krämpfe (das plötzliche Absetzen bei Epilepsie).

    Bei einer dauerhaften Anwendung soll man das Bild vom peripheren Blut und die Leberfunktion überprüfen.

    Die Anwendung in den Dosen größer als 30 mg (besonders intramuskulär oder intravenös) im Laufe von 15 Stunden vor dem Geburt kann die Apnoe, Hypotension, Hypothermie, Verzicht auf Stillen und andere beim Neugeborenen verursachen.

    Es sind die Fälle der Benzodiazepinsucht beschrieben.

    Anwendung von Diazepam während Schwangerschaft und Stillen

    Diazepam ist im I Drittel der Schwangerschaft kontraindiziert (es erhöht das Risiko der Entstehung von angeborenen Anomalien). Es ist im II und III Drittel der Schwangerschaft zugelassen, wenn der erwartete Effekt der Therapie das mögliche Risiko für den Fötus übersteigt. Während der Heilbehandlung soll man das Stillen unterbrechen.

    Überdosierung

    Die Symptome: Zentralnervensystem-Depression verschiedener Intensität (von Schläfrigkeit bis Koma): deutliche Schläfrigkeit, Atonie, Schwäche, Senkung des Muskeltonus, Ataxie, dauerhafte Verwirrtheit, Reflexhemmung, Koma; Hypotension, Atemdepression ist auch möglich.

    Die Heilbehandlung: die Induktion von Erbrechen und Verschreibung von medizinischer Kohle (wenn der Patient bei Besinnung ist), die Magenspülung, die symptomatische Therapie, die Kontrolle der Vitalfunktionen, die intravenöse Eingabe der Lösungen (für die Verstärkung von Diurese), bei Bedarf die künstliche Beatmung. Bei der Entwicklung von Erregung soll man keine Barbiturate anwenden. Man benutzt Flumazenil, den Antagonisten der Bensodiazepin-Rezeptoren, als das spezifische Antidot (unter stationären Bedingungen). Die Hämodialyse ist wenig effektiv.

    Wechselwirkungen

    Diazepam potenziert die Alkoholeffekte, die Effekte von antikonvulsiven und drucksenkenden Arzneimitteln, Beruhigungsmitteln, trizyklischen Antidepressiva, Schmerzmitteln, Schlafmitteln, allgemeinen Anästhetika, Muskelrelaxantia, Antihistaminika mit einem sedativen Effekt.

    Die Analeptika, die psychostimulierenden Mittel vermindern die Aktivität. Die Antazida können die Geschwindigkeit senken, aber nicht den Grad der Einsaugung von Diazepam.

    Isoniazid verzögert den Abbau von Diazepam (und vergrößert seine Konzentration im Blut). Die Hemmer der mikrosomalen Oxidation (inkl. Cimetidin, Ketoconazol, Fluvoxamin, Fluoxetin, Omeprazol) verändern die Pharmakokitetik und vergrößern die Wirkungsdauer von Diazepam.

    Rifampicin reduziert die Konzentration von Diazepam im Blut. Erythromyzin verzögert den Stoffwechsel in der Leber. Diazepam kann die Plasmakonzentrationen von Phenytoin ändern.

    Diazepam Nebenwirkungen

    Häufige Diazepam Nebenwirkungen

    • Das Zentralnervensystem und die Sinnesorgane: Atonie, Schläfrigkeit, übermäßige Müdigkeit, Ataxie, Gefühlsabstumpfung, Sehunschärfe, Doppelbild, Nystagmus, Tremor, Verminderung der Schnelligkeit der Reaktionen und des Konzentrationsvermögens, Verschlechterung des Kurzzeitgedächtnisses, Dysarthrie, unklares Sprechen; Verwirrtheit, Depression, Ohnmachtsanfall, Kopfschmerz, Schwindelgefühl; paradoxe Reaktionen (eine akute Erregung, die Halluzinationen, Alpträume, Wutausbrüche, unangemessenes Verhalten); anterograde Amnesie.
    • Das Herzkreislaufsystem und Blut (Blutbildung, Hämostase): Bradykardie, Neutropenie.
    • Verdauungsorgane: die Störung der Speichelsekretion (Mundtrockenheit oder Hypersalivation), Übelkeit, Obstipation.
    • Andere: allergische Reaktionen (Urtikaria, Exanthem), Urininkontinenz, Veränderung der Geschlechtslust, Erhöhung der Aktivität von hepatischen Transaminasen und AP, Gelbsucht.
    • Bei der parenteralen Eingabe: die Reaktionen in der Injektionsstelle (Thrombose, Phlebitis, Bildung von Infiltrat); bei einer schnellen intravenösen Eingabe – Hypotension, kardiovaskulärer Kollaps, die Störung der respiratorischen Funktion, Schluckauf.
    • Es ist die Entwicklung von Gewöhnung, Arzneiabhängigkeit, Entzugserscheinung, Nacheffekt (die Muskelschwäche, die Abnahme der Leistungsfähigkeit), Rebound-Syndrom möglich.

    Einschränkungen der Anwendung von Diazepam

    Die chronische Ateminsuffizienz, das Schlafapnoesyndrom, deutliche Nierenfunktionsstörungen, das Weitwinkelglaukom (im Hintergrund der angemessenen Therapie), das Alter bis 6 Monaten (nur aus vitaler Indikation unter stationären Bedingungen), die Schwangerschaft (II und III Drittel).

    Kontraindikationen

    Die Überempfindlichkeit, akute Leber- und Nierenkrankheiten, das deutliche Leberversagen, schwere Muskelschwäche, suizidale Neigungen, Drogen- oder Alkoholabhängigkeit (außer der Heilbehandlung von einer akuten Entzugserscheinung), eine deutliche Ateminsuffizienz, eine deutliche Hyperkapnie, die zerebrale und spinale Ataxie, ein akuter Anfall des Glaukoms, das Engwinkelglaukom, die Schwangerschaft (das I Drittel), die Stillung, das Alter bis 30 Tagen.

    Diazepam rezeptfrei legal kaufen

    Qualitativ hochwertige verschreibungspflichtige Medikamente spielen eine entscheidende Rolle bei der Kontrolle von chronischen Erkrankungen. Im Shop Gute Schlaftabletten ohne Rezept haben wir einen massiven Bestand an hochwertigen Medikamenten, die für die Behandlung von weitreichenden Symptomen geeignet sind. Wenn nach Diazepam rezeptfrei suchen, haben wir für Sie ausgezeichnete Preisen im Angebot. Unser Team konzentriert sich auf Produktqualität und makellosen Kundenservice, um eine vertrauensvolle Beziehung zu Ihnen aufzubauen.

mgeu2eu

10

pillen

30, 60, 90, 120, 180, 270, 360

  1. 5 out of 5

    Timo

    Ich habe schon ein paar Mal hier Diazepam gekauft. Wie immer, ausgezeichneter Service und Produkt.

  2. 5 out of 5

    Markus

    Der Tinnitus ist stark reduziert, geht fast ganz weg. Angstzustände wurden verringert und die Weltsicht verbessert.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.